Leistungen
Wärme aus Biomasse -
Energie der Zukunft

Unser Hauptaugenmerk liegt in der Errichtung von Biomasse-Heizwerken und Biomasse-Dampfkesselanlagen zur regionalen Strom- und Fernwärmeversorgung. Das Verwenden von Holz ist klimaneutral, weil das beim Verbrennen abgegebene CO2 wieder von den Pflanzen gespeichert wird.

Doch wie funktioniert überhaupt Nahwärme?

Nachwärme funktioniert im Prinzip wie jede Hauszentralheizung: Das von den Kesselanlangen des Heizwerkes erwärmte Wasser wird über ein weitverzweigtes Leitungsnetz zu den einzelnen Abnehmern gepumpt. Beim Kunden wird die Wärme über einen sogenannten  Wärmetauscher auf das hauseigene System übertragen.

Für die Wärmeerzeugung wird von uns Biomasse verwendet, denn das Verwenden von Holz ist klimaneutral, weil das beim Verbrennen abgegebene CO2 wieder von den Pflanzen gespeichert wird.

Vorteile von Nahwärme:
  • Qualität
  • Zukunftsweisend
  • Umweltschonend
  • Heimisch
  • Nachwachsende Ressourcen
  • Reduktion der Umweltbelastungen